Menu

 

 Gong-Meditationen


Sind Einladungen nach Innen, zur eigenen Mitte. Wie eine Reise in eine andere Welt, die doch die eigene ist. Ruhig, getragen, machtvoll und bezaubernd.
Vielleicht so, als ob man an einem sonnigen Tag an einem Bach im Gras liegt und dem Murmeln des Wassers lauscht – oder dem Spiel des Windes im Geäst eines Baumes. Aber auch dem rollen der Meeresbrandung oder der ungestümen Kraft eines Wasserfalls – ja sogar der Wucht eines Sturms. Und dann wieder das Wahrnehmen des Reichtums des Lebens, wenn die Sonne sich nach einem erfüllten Tag am Horizont zur Ruhe begibt – in die Nacht vor ihrem neuen Tag.
 

Termine Gongmeditation Mönchberg:

18.09.2018
02.10.2018
16.10.2018
30.10.2018
13.11.2018
27.11.2018